LEGO Star Wars Minifigur - General Grievous, ohne Cape (2007)

Artikelnummer: LSW-134A

Kategorie: LEGO Star Wars Minifiguren


22,50 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Grievous, früher Qymaen jai Sheelal genannt, war ein großer Kriegsherr in seinem Volksstamm und galt als sehr barbarisch. Die permanenten Angriffe und Invasionen der Huk-Krieger und die fehlende Unterstützung der Republik veränderten seine Sicht und er wurde gegenüber Fremden zunehmend misstrauischer.
Enttäuschungen und Schicksalsschläge stärkten ihn mental und führten zu einer Überheblichkeit gegenüber seiner Umgebung.
Grievous neigte zu Aggressivität und meinte sich ständig für irgendetwas rächen zu müssen. Sehr zornig wurde er, wenn man ihn als Droiden ansah.

Grievous Droidenkörper war Dank einer Umrüstung zum Cyborg mit je zwei sich gegenüberliegenden Daumen an sechsgliedrigen Händen ausgestattet. Die Klauen, mit metallischen Unter- und Oberarmen verbunden, ließen sich mittels elektronischen Impulses in je zwei Arme teilen. Grievous war also in der Lage, gleichzeitig mit vier oberen unabhängig reagierenden Gliedmaßen zu kämpfen, die jeweils eine Waffe tragen konnten. Außerdem konnte er mit den Füßen ein immenses Magnetfeld aufbauen und mithilfe von zusätzlichen Anti-Gravitations-Repulsoren wie eine Spinne steile Wände erklimmen.

Auftritte:
Star Wars - The Clone Wars
Star Wars - Episode 3 - Die Rache der Sith

Jahrgang: 2007
Spezies: Kaleesh Cyborg
Charakter: General Grievous
In LEGO-Set: Promotion-Set
Zugehörigkeit: Separatistenallianz
Kategorie: Pilot
Heimatplanet: Kalee
Waffe(n), nicht im Lieferumfang: Lichtschwert, verschiedene Farben

Nicht für Kinder unter 3 Jahren ACHTUNG!
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbare Kleinteile.

Preisverlauf